• Preisverleihung Karriereleiter

  • Lossprechung Nürtingen

     

  • Innungshauptversammlung

  • Lossprechungsfeier Gratulation

  • Dein Praktikum

  • Lehrstellen

News der Kategorie: Solar


Schub für Photovoltaik: Neues Förderprogramm für solare Batteriespeicher

Investitionen in Photovoltaik-Anlagen in Verbindung mit einem Batteriespeicher werden vom Land in den nächsten Jahren massiv gefördert. Das Umweltministerium Baden-Württemberg hat dazu ein neues Förderprogramm im Umfang von gut zwei Millionen Euro aufgelegt. Das Programm ist Teil der Solaroffensive der Landesregierung.

[mehr »] [ 5. April 2018 ]

KfW fördert Stromspeichersysteme

Die KfW fördert die Nutzung von stationären Batteriespeichersystemen in Verbindung mit Photovoltaikanlagen. Das Förderprogramm 275 läuft bis Ende 2018 und ist in halbjährliche Perioden mit jeweils sinkendem Fördersatz unterteilt.

[mehr »] [ 4. Mai 2017 ]

Sonneneinstrahlung optimal nutzen: Frühjahrs-Check für Solaranlagen

Die wärmere und sonnigere Jahreshälfte steht vor der Tür. Auf die Monate März bis Oktober entfallen 80 Prozent der Sonneneinstrahlung eines Jahres. Aber: Schäden durch Schnee, Eis und Hagel oder Verschmutzungen durch Laub und Vögel können die Leistungsfähigkeit von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen erheblich einschränken.

[mehr »] [ 2. Mai 2017 ]

Große Umfrage zu Solarthermie

Hauseigentümer informieren sich zuerst in ihrem Umfeld – und dann erst bei Fachleuten. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Umfrage, die co2online unter mehr als 1.200 Solarthermie-Interessenten durchgeführt hat.
46 Prozent gaben an, sich bisher nur bei Familie, Freunden, Bekannten oder Nachbarn informiert zu haben. 28 Prozent haben Informationen bei Handwerkern oder Energieberatern eingeholt.

[mehr »] [ 20. Oktober 2016 ]

So heizt Baden-Württemberg

Laut einer Studie des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zum Heizungsmarkt werden Wohnungen in Baden-Württemberg in mehr als 35 Prozent der Fälle mit Erdgas beheizt. Bei über 36 Prozent aller Wohnungen greifen die Verbraucher auf zusätzliche Heizquellen zurück wie Pelletöfen oder Solarthermie. Im Vergleich der Bundesländer nimmt Solarthermie sogar einen Spitzenplatz ein.

[mehr »] [ 1. März 2016 ]

Solarwärme: bessere Förderung ? mehr Nachfrage

Der Bundesverband Solarwirtschaft BSW-Solar rechnet in diesem Jahr vor dem Hintergrund verbesserter Zuschüsse mit einer Modernisierungswelle und einem Anziehen der Nachfrage.

So wurde die Mindestförderung für Solarwärmeanlagen zur Heizungsunterstützung von 1.500 auf 2.000 Euro angehoben. Bei Anlagen mit einer Kollektorfläche von mehr als 14 Quadratmetern winken höhere Zuschüsse

[mehr »] [ 17. August 2015 ]

Rentable Strompreisbremse -Warum es sich lohnt, Solarstrom selbst zu verbrauchen

Mit strenger werdenden Förderbedingungen ist der Photovoltaikzubau bei deutschen Hausbesitzern merklich zurückgegangen. Experten bewerten die Investition in eine Solarstromanlage aber nach wie vor als lohnenswert. In Zeiten niedriger Zinsen ist sie – abhängig von der Finanzierungsform – mit einer Rendite zwischen 5 und 11 Prozent eine besonders rentable Möglichkeit, Geld anzulegen.

[mehr »] [ 15. August 2015 ]

Leitfaden zu Brandrisiken bei PV-Anlagen

Unter Federführung des TÜV Rheinland zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE haben Experten einen Leitfaden mit Empfehlungen für die brandschutzgerechte Planung, Installation und den Betrieb von PV-Anlagen veröffentlicht.

[mehr »] [ 12. August 2015 ]

Mehr Geld vom Staat für umweltfreundliche Solarwärme

Seit dem 01. April 2015 gibt es für Solarwärmeanlagen mehr Geld vom Staat. Denn wer die Kraft der Sonne für Heizung und Warmwasser nutzt, spart Energie und schützt außerdem die Umwelt. Eigenheimbesitzer können ihren Energieverbrauch mit Wärme aus der Sonne und einer modernen Heizung oft halbieren.

[mehr »] [ 2. Juni 2015 ]

Zwei Millionen Solarheizungen in Betrieb

Im vergangenen Jahr ist in Deutschland bereits die zweimillionste solarthermische Anlage in Betrieb gegangen. Dies teilen der Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) mit. Im Jahr 2014 wurden bundesweit rund 112.000 neue Solarwärmeanlagen mit einer Gesamtkollektorfläche von 900.000 Quadratmeter neu installiert. In keine andere Erneuerbare-Energien-Technologie haben so viele Verbraucher bislang investiert.

[mehr »] [ 23. Februar 2015 ]
Seite: 1 2 3 » »