• Lossprechung Wernau

  • Dein Praktikum

  • Lehrstellen

Home -Seite: 3

Lüften für gesundes Wohnen

Ohne regelmäßige Frischluftzufuhr herrscht wortwörtlich „dicke Luft“ in Innenräumen. Dabei ist frische, saubere Luft wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden.

Am einfachsten ist es, regelmäßig die Fenster zu öffnen, doch das ist nicht immer möglich – nicht nur wetterbedingt: An stark befahrenen Straßen beispielsweise lassen Anwohner ihre Fenster meist geschlossen. Allergiker reagieren zudem auf Staub und Pollen. Neben der natürlichen Lüftung gibt es deshalb Lüftungssysteme, die „dicke Luft“

[mehr »] [ 25. Juli 2018 ]

Forsa: Erdgas und Erneuerbare für Mehrheit der Deutschen das Energiewende-Duo

Die Mehrheit der Deutschen betrachtet Erdgas als die beste Ergänzung zu den erneuerbaren Energien. Das ist ein Ergebnis der repräsentativen Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag von Zukunft Erdgas.

[mehr »] [ 25. Juli 2018 ]

Leitstudie der dena: Die Energiewende braucht flüssige Energieträger

Klimafreundlich erzeugte synthetische Energieträger, wie zum Beispiel E-Fuels, werden zukünftig einen entscheidenden Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leisten. Das ist eines der Ergebnisse der von der Deutschen Energie-Agentur (dena) präsentierten Leitstudie Integrierte Energiewende. Die dena-Leitstudie zeigt auch: Ein breiter Energiemix ist deutlich günstiger als Szenarien, die einen hohen Grad an Elektrifizierung vorsehen.

[mehr »] [ 25. Juli 2018 ]

Solarthermie-Nutzer lassen Geld auf ihren Dächern liegen

In Deutschland gibt es rund 2,3 Millionen Solarthermieanlagen. Zwei von drei Solarthermie-Nutzern könnten mehr aus ihrer Anlage holen. Das Sparpotenzial liegt deutschlandweit bei 1,4 Milliarden Kilowattstunden pro Jahr – oder 66 Millionen Euro. Das zeigen der Praxistest Solarthermie von co2online und eine Auswertung der Verbraucherzentrale Energieberatung zum Beratungsangebot Solarwärme-Check.

[mehr »] [ 21. Juli 2018 ]

Heizungstausch: Im Sommer an den Winter denken

Der Sommer ist die ideale Jahreszeit, um alte, ineffiziente Heizkessel gegen Solarheizungen, Wärmepumpen oder Holzpelletanlagen zu tauschen. „Wer sich mit Beginn der Heizperiode über zuverlässig, klimafreundlich und günstig beheizte Wohnräume freuen möchte, sollte eine Heizungsmodernisierung jetzt angehen“, sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft.

[mehr »] [ 17. Juli 2018 ]

Einladung zur Motorradausfahrt der SHK-Innung

Herzliche Einladung zur Motorradausfahrt der SHK-Innung am Sonntag,
den 29. Juli 2018

[mehr »] [ 17. Juli 2018 ]

?Sanierungsgalerie?: Gelungene Projekte sollen zum Nachahmen anregen.

Energetisch erneuerte Wohngebäude entlasten langfristig den Geldbeutel, erhöhen den Wohnkomfort und schonen die Umwelt. Viele Hauseigentümer fürchten sich jedoch vor dem damit verbundenen Aufwand und zweifeln an den Erfolgsaussichten.

[mehr »] [ 13. Juli 2018 ]

SHK-Anlagenmechanikerin ist ein neues Gesicht der Handwerkskampagne

Unter der Leitfrage „Und? Was hast du heute gemacht?“ ruft das Handwerk wieder ganz Deutschland zur Auseinandersetzung mit beruflicher Erfüllung auf. Dafür zeigen die neuen Plakatmotive stellvertretend drei Persönlichkeiten, darunter die 25-jährige SHK-Anlagenmechanikerin Sandra Hunke.

[mehr »] [ 11. Juli 2018 ]
Seite: « « 1 2 3 4 5 ... 40 41 42 » »