• Innungsausflug Hamburg

  • Lossprechung Wernau

  • Dein Praktikum

  • Lehrstellen

So klappt es mit der Planung Ihrer neuen Heizung


Quelle: Intelligent heizen

Endlich Frühling! Warum Sie jetzt trotzdem ans Thema Heizen denken sollten? Weil Sie in den wärmeren Monaten den Austausch Ihrer alten Heizung gegen eine neue, effiziente Anlage sorgsam planen und durchführen können. So sparen Sie schon ab dem nächsten Winter Heizkosten. Eine Checkliste zeigt, worauf es bei der Planung einer neuen Heizung ankommt.

 

1.    Überblick verschaffen: Welche Heizsysteme und Energieträger gibt es?

2.    Bauliche Voraussetzungen: Welche Heizung passt zum Haus?

3.    Individuelle Vorlieben: Welche Ansprüche soll die neue Heizung erfüllen?

4.    Kosten-Check: Wie viel kosten Technik, Einbau und Betrieb der Heizung?

5.    Förderung nutzen: Welche Fördermittel gibt es für die neue Heizung?

 

Haben Sie sich eingehend mit diesen Punkten auseinandergesetzt, ein überzeugendes Angebot vom Fachhandwerker erhalten und mögliche Förderungen beantragt, steht dem Einbau der neuen Anlage nichts mehr im Wege. Der Aufwand im Vorfeld lohnt sich: Sie sparen unnötige Kosten und haben viele Jahre Freude an Ihrer neuen Heizung.

 

Informationen: www.intelligent-heizen.info