• Innungsausflug Hamburg

  • Lossprechung Wernau

  • Dein Praktikum

  • Lehrstellen

Berufsnachwuchs gesucht: Offene Lehrstellen bekannt geben


Foto: ZVSHK

Sie haben noch eine freie Lehrstelle? Dann nutzen Sie alle Chancen, dass ein interessierter Jugendlicher Ihren Betrieb und den freien Ausbildungsplatz wirklich findet!

 

Dafür können Sie als SHK-Unternehmer selbst aktiv werden: 1. Gehen Sie mit Ihren Login-Daten auf der Internetseite des Zentralverbandes www.zvshk.de in den internen Bereich. Klicken Sie anschließend auf „persönlicher Bereich“ und auf „eigene Daten bearbeiten“. Dort besteht die Möglichkeit, freie Ausbildungsplätze anzugeben.

 

2. Melden Sie die Lehrstelle bei der Jobbörse der Agentur für Arbeit (https://jobboerse.arbeitsagentur.de ). Dann erscheint Ihr Gesuch auch auf der Webseite www. zeitzustarten.de, dem Internetportal zur Nachwuchskampagne der SHK-Berufsorganisation.

 

Nutzen Sie diese Möglichkeiten und machen Sie daher Ihren Betrieb und Ihr Ausbildungsangebot sichtbar!

 

Informationen: www.zvshk.de; www.zeitzustarten.de; https:// jobboerse.arbeitsagentur.de