• Nacht der Ausbildung Logo

  • Nacht der Ausbildung

  • Lehrstellen

  • Meisterleistung gesucht

    Meisterleistung gesucht: reichen Sie Ihre Top-Projekte 2019 ein

    Jedes Jahr veröffentlicht der Fachverband in seinem Jahresbericht eine „Meisterleistung“ – eine außergewöhnliche Handwerksleistung, auf die ein Mitgliedsbetrieb im Berichtsjahr stolz ist. Der Jahresbericht 2019 wird erstmals digital erscheinen und soll nicht nur für, sondern mit den Mitgliedsbetrieben erstellt werden. Dafür brauchen wir Sie!

    Haben Sie 2019 in Ihrem Gewerk ein spannendes Projekt umgesetzt, das Sie mit Stolz erfüllt? Wofür haben Sie sich 2019 mit Ihrer Energie und Ihrem „Feuer“ eingesetzt? Hatten Sie ein ganz besonderes Erlebnis in Ihrer Innung oder mit Ihren Innungskollegen, das zeigt, wie wertvoll das Miteinander in der SHK-Berufsorganisation ist?

    Oder, konnte der Fachverband Ihnen mit seiner Beratung oder einer anderen Dienstleistung helfen, aus einer verzwickten Situation heraus, die richtigen Entscheidungen zu treffen?

    Egal, was Sie in Wort und Bild zu berichten haben, senden Sie uns die Materialien gerne bis zum 20. Juli 2020 per Mail an organisation@fvshkbw.de

    Infos: www.fvshkbw.de

Monatsarchiv: Juni - 2017


Bundestagswahl: Erwartungen des Handwerks

„Zusammenhalten – Zukunft gestalten“ unter diesem Motto hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks die Erwartungen des Handwerks zur Bundeswahl 2017 zusammengefasst.

[mehr »] [ 27. Juni 2017 ]

Baden-württembergisches SHK-Handwerk: Jahresbericht 2016 veröffentlicht

Mit dem vom Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg neu veröffentlichten Jahresbericht 2016 werden Marktpartner, das verbandliche Umfeld und die Öffentlichkeit kompakt und umfassend über das baden-württembergische SHK-Handwerk informiert. Der Bericht zeigt die Trends und Entwicklungen in den vier Gewerken auf, verdeutlicht die Schwerpunkte der Verbandsarbeit und weist auf Branchenprobleme hin.

[mehr »] [ 25. Juni 2017 ]

Badtrends 2021: Wellness-Oase toppt Barrierefreiheit

Die deutschen SHK-Installateure sehen für die kommenden drei Jahre verschiedene Nachfragetrends auf sich zukommen, wenn es um den Badbereich geht. Nach Ansicht vieler SHK-Profis wird ein zentraler Trend dabei der Anspruch sein, dass Bad als Wellness-Oase zu gestalten.

[mehr »] [ 21. Juni 2017 ]

?Tag des Bades?: Aktionsfolder und Werbemittel stehen bereit

Dieser Beitrag steht nur Mitgliedern der SHK-Innung zur Verfügung.

Login

[mehr »] [ 18. Juni 2017 ]

8 Bereiche, die Immobilienbesitzer renovieren wollen

Badanschaffungen sind die klare Nummer 1 bei den Renovierungsvorhaben der deutschen Immobilienbesitzer. Das unterstreicht eine vom Ipsos-Institut für den Fachschriften-Verlag realisierte Studie. Sie erstreckt sich unter anderem auf 11,2 Mio. Renovierer in Deutschland, die bis 2018 in ihre Immobilien investieren wollen.

[mehr »] [ 17. Juni 2017 ]

Zum Tag der Umwelt: Energie effizient nutzen

Jährlich wird mit dem „Tag der Umwelt“ am 5. Juni weltweit für den Umwelt- und Klimaschutz sensibilisiert. Bereits im Mai hat der Vorsitzende des Fachverbandes Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg Joachim Butz betont, dass sich das baden-württembergische SHK-Handwerk für die Umsetzung der Klimaschutzziele einbringen werde: „Wir sagen ja zu einer deutlichen Erhöhung der Energieeffizienz, zu einer Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien und zu langfristigen Sanierungsstrategien im Gebäudebestand.“

[mehr »] [ 13. Juni 2017 ]

SHK-Technik Treff 2017: Fachtagung für Chefs und Entscheider

Dieser Beitrag steht nur Mitgliedern der SHK-Innung zur Verfügung.

Login

[mehr »] [ 9. Juni 2017 ]

Ab dem Schuljahr 2017/2018 neue Berufsfachschüler nur noch in der Friedrich-Ebert-Schule anmelden!

Sehr geehrte Damen und Herren,
ab dem Schuljahr 2017/2018 (Beginn Sept. 2017) werden alle angehenden Anlagenmechaniker nur noch in der Friedrich-Ebert-Schule (FES) in Esslingen beschult und nicht mehr an der Max-Eyth-Schule (MESK) in Kirchheim.

[mehr »] [ 8. Juni 2017 ]

ZVSHK-Aktion: Drei Kundenmagazine ? ein Paket

Dieser Beitrag steht nur Mitgliedern der SHK-Innung zur Verfügung.

Login

[mehr »] [ 8. Juni 2017 ]

ZVSHK zur Förderstrategie: ?Grau ist alle Theorie ? entscheidend ist auf?m Platz?

Andreas Müller, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes SHK, hat Stellung genommen zu der neuen Förderstrategie Energieeffizienz: „Die Politik will die Förderlandschaft für die Umsetzung ihrer energie- und umweltpolitischen Ziele vereinfachen. Dagegen ist nichts einzuwenden. Im Gegenteil: die Betriebe des Heizungsbauerhandwerks wissen aus ihrer täglichen Arbeit, wie schwer es für ihre Kunden ist, bestehende Förderungen zur Heizungsoptimierung oder Heizungsmodernisierung in Anspruch zu nehmen. Diese verlieren dabei im Förderdschungel allzu oft den Überblick.

[mehr »] [ 8. Juni 2017 ]
Seite: 1 2 » »