• Lehrstellen

  • Jetzt mitmachen beim digitalen Tag des Handwerks!

    Jetzt mitmachen beim digitalen Tag des Handwerks!

    Wir lassen uns von Corona nicht ins Handwerk pfuschen. Das gilt auch für den 10. Tag des Handwerks am 19. September 2020. Dieser gibt erstmals digital mit einem 24-Stunden-Video-Projekt einen Einblick, wie viel-fältig und aktiv das Handwerk ist. Alle Handwerkerinnen und Handwerker sind aufgerufen, Teil dieser großen Gemeinschafts-aktion zu werden. Mit einem kurzen selbstgedrehten Handyvideo sind Sie dabei.

    Über 5 Millionen Handwerker-innen und Handwerker sind aufgefordert, mit einem kurzen Handyvideo Teil dieser großen Gemeinschaftsaktion zu werden. Gefragt sind Videos aus dem Handwerksalltag von etwa 20 bis 60 Sekunden Länge zu jeder Tages- und Nachtzeit. Bis zum  6. September können diese auf www.handwerk.de/tdh2020 hochgeladen werden.

    Die eingereichten Videos werden zusammen mit einer kurzen Erläuterung zur ausgeübten Tätigkeit am 19. September auf handwerk.de veröffentlicht. Dort können Besucher mittels einer digitalen Uhr durch den Tag navigieren und bekommen die passenden Videos angezeigt. Und je mehr Handwerkerinnen und Handwerker unterschied-lichster Gewerke sich beteiligen, desto eindrucksvoller wird dies.

     

    SHK-Innung ES-NT: Mitgliederversammlung

    Do, 08.10.2020, 19 Uhr, in den Räumen der IKK classic.

Monatsarchiv: Januar - 2018


Leitfaden: Wie geht man mit Schimmel in Gebäuden richtig um?

Das Umweltbundesamt (UBA) hat seinen Schimmelleitfaden aktualisiert. Er wurde durch die Innenraumlufthygienekommission mit externen Experten erstellt. In erster Linie richtet sich der Leitfaden an die bei der Erfassung und Beseitigung von Schimmelschäden beteiligten Fachkreise als Wissensgrundlage und Anwendungshilfe. Aber auch betroffene Laien finden wertvolle Tipps und Hinweise zum Umgang mit Schimmel in ihrer Wohnung und ihrem Haus.

[mehr »] [ 30. Januar 2018 ]

Erste Pflicht-Energieausweise verlieren 2018 ihre Gültigkeit

In diesem Jahr verlieren die ersten Pflicht-Energieausweise für Altbauten ihre Gültigkeit. Hauseigentümer sollten daher prüfen, ob sie 2018 einen neuen Energieausweis für ihr Gebäude ausstellen lassen müssen. Darauf weisen die Experten von Zukunft Altbau hin, dem vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderten Informationsprogramm.

[mehr »] [ 29. Januar 2018 ]

Handwerkermarke: Kostenlose Autoaufkleber sichern

Dieser Beitrag steht nur Mitgliedern der SHK-Innung zur Verfügung.

Login

[mehr »] [ 28. Januar 2018 ]

SHK Branche im Wandel: Auswirkungen der Digitalisierung

Die Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche bleibt von der Digitalisierung nicht unberührt. Smart Home ist bereits seit einigen Jahren ein Trendbegriff, und Heizungen und Bäder werden automatisiert, um Endkunden den höchstmöglichen Komfort zu bieten.

[mehr »] [ 28. Januar 2018 ]

Presseaktivitäten 2018

Übersicht der Presseaktivitäten der SHK Innung Esslingen Nürtingen in 2018

[mehr »] [ 27. Januar 2018 ]

Friedrich Ebert Schule erhält Sachspende der SHK Innung

Mittlerweile kann man von einer Tradition seitens der SHK Innung sprechen. Zum dritten Mal erfährt die Friedrich-Ebert-Schule Esslingen eine Anerkennung und Unterstützung in der gemeinsamen Ausbildung der Jugendlichen zum Anlagemechaniker SHK.

[mehr »] [ 20. Januar 2018 ]

Geselle aus Sachsen ist Deutscher Meister der Anlagenmechaniker-SHK

Am 23. und 24. November 2017 fand erstmalig in Düsseldorf die Deutsche Meisterschaft der Anlagenmechaniker/innen für SHK-Technik statt. Acht Teilnehmer aus ganz Deutschland kämpften um den Titel. In einem spannenden Wettkampf setzte sich Pascal Schreiter aus Aue durch.

[mehr »] [ 9. Januar 2018 ]

Neue Technologien gewinnbringend einsetzen

Die Digitalisierung verändert die SHK-Branche: Von Projektplanung über Auftragsabwicklung bis hin zu smarter Kundenbetreuung und Marketing, gibt es viele neue Produkte und Lösungen. Schließlich bieten Produkt-Know-how und digitale Tools, wie Serviceplattformen, Erklärvideos auf Social Media Kanälen und Virtual Reality vielseitige Möglichkeiten, Beratungsgespräche zu optimieren und den Kundenservice auszubauen.

[mehr »] [ 7. Januar 2018 ]

Umweltministerium: Bericht über die Entwicklung der erneuerbaren Energien

Das Umweltministerium Baden-Württemberg hat seinen jährlichen Bericht über die Entwicklung der erneuerbaren Energien im Land veröffentlicht.

[mehr »] [ 3. Januar 2018 ]