• Lehrstellen

  • Jetzt mitmachen beim digitalen Tag des Handwerks!

    Jetzt mitmachen beim digitalen Tag des Handwerks!

    Wir lassen uns von Corona nicht ins Handwerk pfuschen. Das gilt auch für den 10. Tag des Handwerks am 19. September 2020. Dieser gibt erstmals digital mit einem 24-Stunden-Video-Projekt einen Einblick, wie viel-fältig und aktiv das Handwerk ist. Alle Handwerkerinnen und Handwerker sind aufgerufen, Teil dieser großen Gemeinschafts-aktion zu werden. Mit einem kurzen selbstgedrehten Handyvideo sind Sie dabei.

    Über 5 Millionen Handwerker-innen und Handwerker sind aufgefordert, mit einem kurzen Handyvideo Teil dieser großen Gemeinschaftsaktion zu werden. Gefragt sind Videos aus dem Handwerksalltag von etwa 20 bis 60 Sekunden Länge zu jeder Tages- und Nachtzeit. Bis zum  6. September können diese auf www.handwerk.de/tdh2020 hochgeladen werden.

    Die eingereichten Videos werden zusammen mit einer kurzen Erläuterung zur ausgeübten Tätigkeit am 19. September auf handwerk.de veröffentlicht. Dort können Besucher mittels einer digitalen Uhr durch den Tag navigieren und bekommen die passenden Videos angezeigt. Und je mehr Handwerkerinnen und Handwerker unterschied-lichster Gewerke sich beteiligen, desto eindrucksvoller wird dies.

     

    SHK-Innung ES-NT: Mitgliederversammlung

    Do, 08.10.2020, 19 Uhr, in den Räumen der IKK classic.

Monatsarchiv: Januar - 2019


Digitale Visitenkarte für jeden SHK-Innungsbetrieb

Die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Innungsbetriebe im digitalen Zeitalter ist ein zentrales Anliegen der SHK-Berufsorganisation. Ein Aspekt ist dabei die digitale Präsenz im Internet. Damit die Innungsbetriebe in den Vordergrund rücken, erhalten sie ab Mitte/Ende Dezember Webvisitenkarten.

[mehr »] [ 10. Januar 2019 ]

Presseaktivitäten 2019

Übersicht der Presseaktivitäten der SHK Innung Esslingen Nürtingen in 2019

[mehr »] [ 9. Januar 2019 ]

Miss und Mister Handwerk 2019: ab sofort kann gevotet werden

Die Kandidaten zur Wahl Miss und Mister Handwerk stehen fest. Sechs Handwerkerinnen und sechs Handwerker stellen sich im März 2019 auf der Internationalen Handwerksmesse in München zur Wahl. Als Botschafter für das Handwerk werden die Sieger nach der Wahl ein Jahr lang auf Veranstaltungen wie Meisterfeiern, Lossprechungen, auf Messen und in Schulen für das Handwerk werben.

[mehr »] [ 8. Januar 2019 ]

Erneuerbare Heiztechnologien können CO2-minderndes Potenzial nicht entfalten

Mit seiner Branchenprognose legt der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) regelmäßig eine Einschätzung zur Marktentwicklung der Wärmepumpe vor. Die Studie, die in diesem Jahr vom Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) mitgetragen wird, beinhaltet neben einer Absatzdarstellung auch eine Prognose für den Wärmepumpenmarkt in zwei Szenarien bis zum Jahr 2050.

[mehr »] [ 5. Januar 2019 ]