• Nacht der Ausbildung Logo

  • Nacht der Ausbildung

  • Lehrstellen

  • Morgenmacher Festival

    Morgenmacher Festival

    Parallel zum Stuttgarter Messeherbst (21.-24.11.2019) veranstaltet die Messe Stuttgart erstmals das Morgenmacher Festival. Es geht um aktives Experimentieren, Basteln, Tüfteln, Gestalten.

    Um für die Zukunft des Handwerks zu werben und beim Nachwuchs Begeisterung für die Gewerke zu schaffen, beteiligen sich verschiedene Fachverbände des Handwerks, darunter auch wir. Dank der Kooperation mit den Innungen Rems-Murr, Esslingen-Nürtingen, Stuttgart-Böblingen und Göppingen können wir den jungen Besuchern verschiedene Mitmach-Angebote bieten. Vor allem der Donnerstag und der Freitag stehen im Zeichen der Schülertage. Schulklassen können Workshops buchen und sich am „Buch der 1000 Ideen“ beteiligen.

    Weitere Infos unter:
    https://www.messe-stuttgart.de/morgenmacher-festival/

Filme helfen bei der Kundenansprache


VDS Verbraucherfilme.jpg

Foto VDS

Mediale Unterstützung hilft dabei, Haus- und Wohnungsbesitzer zur Badrenovierung zu motivieren, denn sie werden auf diese Weise anschaulich, praxisnah und kompakt informiert. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) bietet dafür gleich zwei Filme an.

 

„Einfach. Professionell. Ihr Weg zum neuen Traumbad.“ zeigt in gut sieben Minuten am Beispiel einer dreiköpfigen Familie alle wesentlichen Schritte einer Badmodernisierung. Angefangen bei den frühen Überlegungen über die konkrete Information, Beratung und Planung bis zum fachmännischen Einbau und zur fertigen Wohlfühloase. Gleichzeitig demonstriert er publikumsgerecht die Leistungs- und Qualitätspluspunkte des dreistufigen Vertriebsweges.

 

Der Clip kann als Ergänzung zu der VDS-Broschüre „Ihr Weg zum Traumbad“ eingesetzt werden. Vielfältige Gelegenheiten gibt es auf Internetseiten, in den Badausstellungen, bei Endverbrauchermessen bzw. -veranstaltungen, aber auch im Rahmen in- und externer Schulungen. Zu sehen ist der Film auf www.gutesbad.de, bestellt werden kann er gegen eine Schutzgebühr von 50,- Euro per Mail unter info@sanitaerwirtschaft.de.

 

Im Fokus des zweiten Videos mit dem Titel „Weg zum Komplettbad“ steht die praktische Anwendung des „Alles aus einer Hand“-Prinzips. Quasi „spielerisch“ erfahren die Zuschauer eine Menge über professionelle Dienstleistungen, Festpreisangebote, den richtigen Vertragsabschluss, Aufmaß, Budgetkontrolle, Terminpläne, 3D-Planung, Gewerkekoordination, Gewährleistung sowie Ab- und Inbetriebnahme. Auch Wissenswertes zu finanziellen Aspekten (Förderprogramme, Steuerersparnis) wird vermittelt.

 

Den Komplettbad-Film finden Interessenten unter www.gutesbad.de/adresssuche zur Ansicht. Anfragen bezüglich der gewerblichen Nutzung (für 275,- Euro exkl. MwSt.) sind zu richten an: info@sanitaerwirtschaft.de.

 

Informationen: www.sanitaerwirtschaft.de, www.gutesbad.de