• Nacht der Ausbildung Logo

  • Nacht der Ausbildung

  • Lehrstellen

  • Lea-Mittelstandspreis

    Leistung – Engagement – Anerkennung: jetzt noch für Mittelstandspreis bewerben!

    Der Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg zeichnet kleine und mittlere Unternehmen für ihr freiwilliges gesellschaftliches Engagement aus.

    Ausgelobt wird der Lea-Mittelstandspreis von Caritas, Diakonie und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg. Lea steht dabei für Leistung, Engagement und Anerkennung.

    Das gemeinsame Ziel der Veranstalter ist, das Konzept der verantwortungsvollen Unternehmensführung im Sinne der Corporate Social Responsibility zu fördern. Dabei liegt das Augenmerk auf Kooperationen zwischen privatwirtschaftlichen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen. Ganz praktisch geht es beispielsweise um faire Geschäftspraktiken sowie eine verantwortungsvolle und transparente Lieferkette, eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik, Engagement vor Ort sowie für die Umwelt und den Klimaschutz.

    Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Preis endet am 31. März 2020.

    Info:
    www.lea-mittelstandspreis.de

     

     

Kundenbeschwerde-/ Vermittlungsverfahren

Die SHK-Innung Esslingen-Nürtingen bietet Ihnen auf Antrag, als Kunde eines Innungs- Fachbetriebes (zwingende Voraussetzung; eine Übersicht der Innungsmitglieder finden Sie auf den Internetseiten der Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen oder erhalten Sie über die Geschäftsstelle, Kontaktdaten siehe Fußzeile), die Möglichkeit, bei Reklamationen über die Ausführung, Rechnungsstellung, Gewährleistung usw., ein Kundenbeschwerde-/ Vermittlungsverfahren in Anspruch zu nehmen.

Bitte verwenden Sie dazu das angefügte Beschwerdeformular