• Dein Praktikum

  • BetriebsFerien 2019

    BetriebsFerien 2019

    Einblick – Durchblick – Ausblick
    Mit „BetriebsFerien 2019“ können alle Schülerinnen und Schüler, die sich in der frühen beruflichen Orientierungsphase befinden, während der Sommerferien an bis zu drei Schnuppertagen in Betrieben im gesamten Landkreis Esslingen teilnehmen.

    Kontakt, Information, Anmeldung
    https://www.betriebsferien-es.de oder direkt beim
    Landratsamt Esslingen, Wirtschaftsförderung, Frau Miriam Zahn, Telefon 0711 3902-42092.

  • Lossprechungsfeier

  • Lehrstellen

News der Kategorie: Allgemein


Jahresbericht: Das baden-württembergische SHK-Handwerk in Wort und Bild

Das baden-württembergische Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk hat seinen Jahresumsatz 2018 gegenüber dem Vorjahr um 3,6 Prozent auf 5,75 Milliarden Euro gesteigert. Auch bei den Beschäftigten und den Ausbildungszahlen konnte weiter zugelegt werden. Dies dokumentiert der Jahresbericht 2018, den der Fachverband Sanitär-Heizung-Klima (SHK) Baden-Württemberg im Rahmen seines diesjährigen Verbandstages in Rastatt veröffentlicht hat.

[mehr »] [ 5. Juli 2019 ]

Handwerk 2025: Neuer Projektflyer für Betriebe

Zum Strategieprojekt „Dialog und Perspektive Handwerk 2025“ gibt es einen neuen Flyer: Das Dokument gibt Handwerksbetrieben einen Überblick über alle derzeit nutzbaren Maßnahmen aus den Themenblöcken Personal, Digitales und Strategie. Der Flyer steht zum Download bereit unter: www.handwerk2025.de

[mehr »] [ 28. Juni 2019 ]

Keine Chance für Legionellen dank thermischem Zirkulationsabgleich

Trinkwasserinstallationen sind komplexer geworden. Dadurch wachsen aber auch Hygienerisiken. Denn immer, wenn die notwendigen technischen oder hygienischen Anforderungen nicht beachtet werden, besteht ein erhöhtes Kontaminationsrisiko – vor allem durch Legionellen. Die optimale Warmwasserverteilung durch einen thermischen Zirkulationsabgleich minimiert diese Gefahr.

[mehr »] [ 20. Juni 2019 ]

Jetzt auch als E-Learning: Neue Schulungen zum Pelletfachbetrieb

Das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) bietet seit 2011 in Kooperation mit dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) die Qualifizierung zum „Pelletfachbetrieb“ an. Seitdem wurden über 1.500 Betriebe geschult. Zielgruppe der Qualifizierung sind beim Thema Pellet- und Holzheizung kompetente und erfahrene SHK-Unternehmen, die ihr Fachwissen auch nach außen für Kunden sichtbar machen möchten.

[mehr »] [ 28. Mai 2019 ]

Zentralverband SHK vergibt neues Qualitätszeichen

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat auf der ISH 2019 der Branchenöffentlichkeit sein neues Qualitätszeichen „Zertifizierter Hersteller“ vorgestellt. Die ersten zehn zertifizierten Unternehmen sind Geberit, Grundfos, Judo, KSB, Oventrop, Purmo, Reflex, Roth, Toto und WILO.

[mehr »] [ 25. Mai 2019 ]

Trendmap Handwerk: Die Karte der Zukunft

„25 Trends für 2025“ – so ist der Titel der Trendmap Handwerk, die einen Blick in die Zukunft der Branche wirft. Entwickelt wurde die Trendmap von Trendforscher Peter Wippermann, zusammen mit der GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH.

[mehr »] [ 22. Mai 2019 ]

Handwerkersuche: Vertrauen zählt

Die Auftragsbücher der Handwerker platzen aus allen Nähten. Für den Verbraucher wird es da nicht leichter, einen Handwerker mit freien Kapazitäten zu finden. Eine neue Studie zeigt, wie die Haushalte in Europa trotz Fachkräftemangel und Auftragsflut an Handwerker kommen: Vor allem über Beziehungen – dennoch bleiben die Verbraucher bei der Vergabe anspruchsvoll. Es muss vor allem die Vertrauensbasis stimmen.

[mehr »] [ 12. Mai 2019 ]

Klimawandel: Regenwassernutzung als Pflicht?

Der Wetterdienst warnt vor einem weiteren Dürresommer. Die Sommerhitze hat vergangenes Jahr bereits Eindruck hinterlassen: Zwar glauben 43 Prozent der Deutschen, dass es auch in Zukunft genug Wasser geben wird – trotz des Klimawandels. Jeder zweite Befragte (54 Prozent) zeigt sich jedoch skeptisch und glaubt nicht, dass das wichtigste Lebensmittel weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung stehen wird. Das zeigt eine Emnid-Umfrage im Auftrag der BHW Bausparkasse.

[mehr »] [ 8. Mai 2019 ]

Ältere Energieausweise werden ungültig

In diesem Jahr laufen die ersten Energieausweise von Wohnhäusern mit Baujahr 1966 und jünger ab. Sie haben eine Gültigkeitsdauer von zehn Jahren und sind seit Anfang 2009 ausgestellt worden. Die Pflicht, einen aktuellen Energieausweis vorzulegen, gilt für Hauseigentümer, die ihr Haus in naher Zukunft verkaufen, vermieten oder verpachten wollen. Darauf verweist die Deutsche Energie-Agentur (dena).

[mehr »] [ 5. Mai 2019 ]

Zeit zu starten: Neue Ausbildungsfilme sind online

„Und du?…Wann ist deine #Zeitzustarten?“ Unter diesem Motto hat der Zentralverband SHK zwei brandneue Ausbildungsfilme auf YouTube veröffentlicht. Mit einer Action-Cam wurden ein Anlagemechaniker SHK und eine Klempnerin durch ihren Ausbildungs- und Arbeitsalltag begleitet.

[mehr »] [ 2. Mai 2019 ]
Seite: 1 2 3 4 5 ... 10 11 12 » »