• Nacht der Ausbildung Logo

  • Nacht der Ausbildung

  • Lehrstellen

  • Seifriz-Preis 2020

    Seifriz-Preis 2020

    Handwerksbetriebe, die gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Wissenschaft ein innovatives Projekt umgesetzt haben, können sich jetzt für den erstmals im zweijährigen Turnus verliehenen Seifriz-Preis bewerben.

    Zur Teilnahme am Transferpreis Handwerk + Wissenschaft aufgerufen sind Tandems aus Handwerksbetrieben und Wissenschaftspartnern, die gemeinsam eine Innovation in den Bereichen Produkt, Verfahren oder Dienstleistung geschaffen haben.

    Ebenso können innovative Geschäftsmodelle, Strategien sowie unterschiedliche Formen der Betriebsorganisation und Betriebskultur prämiert werden. Die Projekte sollen zeigen, wie Wissenstransfer beispielhaft gelingen kann.

    Bewerbungen können spätestens bis zum 1. März 2020 eingereicht werden. Die Gewinnerteams erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Einen ersten Überblick verschafft der Flyer, der nachfolgend zum Download bereit steht.

    Informationen:
    www.seifriz-preis.de

News der Kategorie: Ausbildung


Der weltbeste Anlagenmechaniker kommt aus Deutschland

Nathanael Liebergeld (21) ist Weltmeister der Installateure. Bei den Berufsweltmeisterschaften in Sao Paulo/Brasilien holte der Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik Gold in der Disziplin („Plumbing and Heating“).

[mehr »] [ 19. September 2015 ]

Friedrich Ebert Schule erhält Spende der SHK Innung Esslingen Nürtingen

Dank einer großzügigen Spende wird die SHK-Werkstatt an der Friedrich-Ebert-Schule Esslingen durch eine Laboranlage zur kontrollierten Wohnraumlüftung im Wert von ca. 6000€ aufgewertet. An der Anlage können unsere zukünftigen Handwerker (Anlagenmechaniker SHK) theoretische mit praktischen Kenntnissen verknüpfen und beispielsweise Messungen vornehmen oder Einzelteile der Anlage warten und in Betrieb nehmen.

[mehr »] [ 4. Juli 2015 ]

Karriereleiter Handwerk

Das Gewinnspiel „Karriereleiter“ lockte während der Ausbildungsmesse im Neckarforum reichlich Schüler an den Stand der SHK Innung Sanitär Heizung Klempner Esslingen-Nürtingen.
Cleverle waren klar im Vorteil. Zuerst den Kopf bemühen und dann schnell und geschickt die Einzelteile montieren.

[mehr »] [ 7. Mai 2015 ]

Lossprechungsfeier der Gesellen am 26. März 2015 in Denkendorf

204 Auszubildende der Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen, zusammen mit ihren Angehörigen, Meistern und Lehrern, füllten die Festhalle Denkendorf bei der Lossprechungsfeier der jungen Gesellinnen und Gesellen.

[mehr »] [ 28. März 2015 ]

SHK Innung auf der Messe „Karriere 2015“ im Neckarforum

Schüler und Eltern nutzten die Aus- und Weiterbildungsmesse „Karriere 2015“ im Neckarforum um sich aus erster Hand über berufliche Möglichkeiten zu informieren.

Die Lehre ist eine solide Grundlage mit der man soweit kommen kann, wie es den persönlichen Zielen und dem Leistungswillen entspricht.

In sechs Stepps vom Schulabgänger bis zum Unternehmer.

[mehr »] [ 16. März 2015 ]

Kirchheimer Infoabend zur Ausbildung im Handwerk

Warum lohnt sich eine Ausbildung im Handwerk? Mit welchen Ausbildungskonzepten überzeugen schon heute die Handwerksunternehmen in der Region? Dieser Frage ging die „Kirchheimer Initiative für Ausbildung“ nach.
Rund 150 Schülerinnen und Schüler, Eltern, Unternehmensvertreter und Gäste besuchten am 22. Januar die Veranstaltung der Kirchheimer Initiative für Ausbildung in der Alleenschule.

[mehr »] [ 27. Januar 2015 ]

Lossprechungsfeier der Gesellen am 10 April 2014 in Denkendorf

166 Auszubildende der Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen, zusammen mit ihren Angehörigen, Meistern und Lehrern, füllten die Festhalle Denkendorf bei der Lossprechungsfeier der jungen Gesellinnen und Gesellen.

[mehr »] [ 14. April 2014 ]

Karriere mit dem Handwerk

Die Lehre ist eine solide Grundlage, aber auch die erste Sprosse auf der Karriereleiter. Mit einer Lehre in der Tasche kann jeder soweit kommen, wie es seinen persönlichen Zielen und seinem Leistungswillen entspricht.

[mehr »] [ 31. März 2014 ]

Lossprechungsfeier der Gesellen in Wernau

Die Lossprechungsfeier für junge Gesellen ist feierlicher Abschluss einer erfolgreichen Ausbildung. Albrecht Lohri von der Innung Sanitär Heizung Klempner Esslingen Nürtingen konnte vierzehn frisch gebackenen Gesellen einen wichtigen Tipp mit auf den Weg geben

[mehr »] [ 15. Oktober 2013 ]

Junggesellen jetzt Teil einer starken Gemeinschaft

222 Auszubildende der Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen, zusammen mit ihren Angehörigen, Meistern und Lehrern, füllten die Stadthalle Nürtingen bei der Lossprechungsfeier für die jungen Gesellinnen und Gesellen.

[mehr »] [ 18. April 2013 ]
Seite: « « 1 2 3 4 5 6 7 » »