• Lehrstellen

  • Jetzt mitmachen beim digitalen Tag des Handwerks!

    Jetzt mitmachen beim digitalen Tag des Handwerks!

    Wir lassen uns von Corona nicht ins Handwerk pfuschen. Das gilt auch für den 10. Tag des Handwerks am 19. September 2020. Dieser gibt erstmals digital mit einem 24-Stunden-Video-Projekt einen Einblick, wie viel-fältig und aktiv das Handwerk ist. Alle Handwerkerinnen und Handwerker sind aufgerufen, Teil dieser großen Gemeinschafts-aktion zu werden. Mit einem kurzen selbstgedrehten Handyvideo sind Sie dabei.

    Über 5 Millionen Handwerker-innen und Handwerker sind aufgefordert, mit einem kurzen Handyvideo Teil dieser großen Gemeinschaftsaktion zu werden. Gefragt sind Videos aus dem Handwerksalltag von etwa 20 bis 60 Sekunden Länge zu jeder Tages- und Nachtzeit. Bis zum  6. September können diese auf www.handwerk.de/tdh2020 hochgeladen werden.

    Die eingereichten Videos werden zusammen mit einer kurzen Erläuterung zur ausgeübten Tätigkeit am 19. September auf handwerk.de veröffentlicht. Dort können Besucher mittels einer digitalen Uhr durch den Tag navigieren und bekommen die passenden Videos angezeigt. Und je mehr Handwerkerinnen und Handwerker unterschied-lichster Gewerke sich beteiligen, desto eindrucksvoller wird dies.

     

    SHK-Innung ES-NT: Mitgliederversammlung

    Do, 08.10.2020, 19 Uhr, in den Räumen der IKK classic.

News der Kategorie: Sanitär


Legionellen im Trinkwasser: Vermieter hätte besser kontrollieren müssen

Wenn Trinkwasser mit Legionellen befallen ist, dann kann das für Menschen, die damit in Kontakt kommen, zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen – zum Beispiel zu schweren Entzündungen der Atemwege.
Wegen einer solchen Erkrankung war ein Mann ins Krankenhaus gebracht worden, wo er später starb. Seine Tochter forderte über 20.000 Euro Schadenersatz und Schmerzensgeld vom ehemaligen Vermieter ihres Vaters. Er habe sich nicht ausreichend um eine Überprüfung des Trinkwassers auf Legionellen gekümmert, weswegen die Bakterien aufgetreten seien und der Vater überhaupt erst erkrankte.

[mehr »] [ 1. April 2016 ]

Filme helfen bei der Kundenansprache

Mediale Unterstützung hilft dabei, Haus- und Wohnungsbesitzer zur Badrenovierung zu motivieren, denn sie werden auf diese Weise anschaulich, praxisnah und kompakt informiert. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) bietet dafür gleich zwei Filme an.

[mehr »] [ 25. Februar 2016 ]

KfW-Förderung für barrierefreie Sanitärräume

Als größte deutsche Förderbank unterstützt die KfW alle, die ihr Zuhause vorausschauend und komfortabel umbauen oder modernisieren wollen. Die Förderung für den altersgerechten Umbau von Gebäuden und Wohnungen kann in Form eines Kredites oder als Investitionszuschuss in Anspruch genommen werden. Dabei werden auch barrierefreie Sanitärräume berücksichtigt.

[mehr »] [ 22. Februar 2016 ]

IFH/Intherm: Bad-Arena zeigt Kreativität, Komfort und Design

Vom 05. bis 08. April 2016 findet in Nürnberg die 21. IFH/Intherm statt, die SHK-Fachmesse Nr. 1 für den südwestdeutschen Raum. Ein Highlight wird die Bad-Arena sein, eine Sonderschau in Halle 7A, in der innovative Sanitärunternehmen ihre Ideen, Produkte und Lösungen für Kleinst- und Zweitbäder, für das Gäste-WC und Komfortbäder zeigen.

[mehr »] [ 19. Februar 2016 ]
Seite: « « 1 2 3 4 5