• Lossprechungsfeier

  • AZUBI WANTED

  • Dein Praktikum

  • Lehrstellen

KfW fördert Stromspeichersysteme


kfw_2515

Quelle: KfW-Bildarchiv / photothek.net

Die KfW fördert die Nutzung von stationären Batteriespeichersystemen in Verbindung mit Photovoltaikanlagen. Das Förderprogramm 275 läuft bis Ende 2018 und ist in halbjährliche Perioden mit jeweils sinkendem Fördersatz unterteilt.

 

Mit diesem Programm soll die Markt- und Technologieentwicklung von Batteriespeichersystemen angeregt werden. Denn diese Systeme tragen dazu bei, kleine bis mittelgroße Photovoltaikanlagen besser ins Stromnetz zu integrieren.

 

Die Förderung besteht aus zwei Teilen:

  • einem zinsgünstigen Kredit der KfW
  • einem Tilgungszuschuss aus Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)

 

Informationen: www.kfw.de/inlandsfoerderung