• Lossprechungsfeier

  • AZUBI WANTED

  • Dein Praktikum

  • Lehrstellen

Meisterpflicht: Koalition einigt sich über Eckpunkte zur Handwerksordnung


Die Koalitionsarbeitsgruppe „Meisterbrief“ hat ein Eckpunktepapier für eine Novellierung der Handwerksordnung vorgelegt. Der Meisterbrief im Handwerk sei die „beste Garantie“ für Qualitätsarbeit, Verbraucherschutz und Leistungsfähigkeit, so heißt es in dem Papier der Koalitionsarbeitsgruppe von Union und SPD im Bundestag.

 

Hintergrund der Initiative: 2004 war in mehr als 50 Berufen die Meisterpflicht weggefallen. Diese Entscheidung soll nun überprüft werden.

 

Bevor in der Sommerpause ein Referentenentwurf erarbeitet wird, sollen betroffene Verbände die Möglichkeit zur Stellungnahme erhalten. Die Novellierung der Handwerksordnung wird für Januar 2020 angestrebt.

 

Informationen: www.handwerk-bw.de