• Nacht der Ausbildung Logo

  • Nacht der Ausbildung

  • Lehrstellen

  • Seifriz-Preis 2020

    Seifriz-Preis 2020

    Handwerksbetriebe, die gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Wissenschaft ein innovatives Projekt umgesetzt haben, können sich jetzt für den erstmals im zweijährigen Turnus verliehenen Seifriz-Preis bewerben.

    Zur Teilnahme am Transferpreis Handwerk + Wissenschaft aufgerufen sind Tandems aus Handwerksbetrieben und Wissenschaftspartnern, die gemeinsam eine Innovation in den Bereichen Produkt, Verfahren oder Dienstleistung geschaffen haben.

    Ebenso können innovative Geschäftsmodelle, Strategien sowie unterschiedliche Formen der Betriebsorganisation und Betriebskultur prämiert werden. Die Projekte sollen zeigen, wie Wissenstransfer beispielhaft gelingen kann.

    Bewerbungen können spätestens bis zum 1. März 2020 eingereicht werden. Die Gewinnerteams erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Einen ersten Überblick verschafft der Flyer, der nachfolgend zum Download bereit steht.

    Informationen:
    www.seifriz-preis.de

Pelletlager für den Winter auffüllen: Preise im Sommer am günstigsten


In den Sommermonaten sind die Preise für Holzpellets erfahrungsgemäß besonders niedrig. Somit zahlt es sich aus, jetzt das Pelletlager für den Winter zu befüllen.

 

Gegenüber Heizöl hatten Pellets in den vergangenen zehn Jahren bundesweit im Schnitt einen über 30-prozentigen Preisvorteil. Auch im Vergleich zu Erdgas waren die Presslinge in diesem Zeitraum durchschnittlich knapp 30 Prozent günstiger.

 

Wichtig ist, beim Kauf auf das ENplus-Siegel zu achten. Das Zertifikat ist eine Orientierungshilfe, wenn es um die Herkunft und zuverlässige Qualität der Holzpresslinge geht. ENplus überwacht die gesamte Bereitstellungkette von der Herstellung bis zur Anlieferung Zuhause.

 

Informationen zum Siegel und die Kontaktdaten zertifizierter Pellethändler stehen online unter http://enplus-pellets.de/de/zertifizierung/handel/zertifizierte_haendler/

 

Informationen: www.depi.de