• Nacht der Ausbildung Logo

  • Nacht der Ausbildung

  • Lehrstellen

  • Seifriz-Preis 2020

    Seifriz-Preis 2020

    Handwerksbetriebe, die gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Wissenschaft ein innovatives Projekt umgesetzt haben, können sich jetzt für den erstmals im zweijährigen Turnus verliehenen Seifriz-Preis bewerben.

    Zur Teilnahme am Transferpreis Handwerk + Wissenschaft aufgerufen sind Tandems aus Handwerksbetrieben und Wissenschaftspartnern, die gemeinsam eine Innovation in den Bereichen Produkt, Verfahren oder Dienstleistung geschaffen haben.

    Ebenso können innovative Geschäftsmodelle, Strategien sowie unterschiedliche Formen der Betriebsorganisation und Betriebskultur prämiert werden. Die Projekte sollen zeigen, wie Wissenstransfer beispielhaft gelingen kann.

    Bewerbungen können spätestens bis zum 1. März 2020 eingereicht werden. Die Gewinnerteams erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Einen ersten Überblick verschafft der Flyer, der nachfolgend zum Download bereit steht.

    Informationen:
    www.seifriz-preis.de

Archiv für Stichwort (Tag): 'Azubi'


Karriereleiter im SHK Handwerk

Was mache ich nach der Schule? Welcher Beruf passt zu mir? Antworten auf diese Fragen und weitere Fragen rund um die Ausbildung suchten Schüler zusammen mit ihren Eltern bei der Aus- und Weiterbildungsmesse „Karriere 2018“ im Neckarforum in Esslingen.

[mehr »] [ 12. März 2018 ]

Friedrich Ebert Schule erhält Sachspende der SHK Innung

Mittlerweile kann man von einer Tradition seitens der SHK Innung sprechen. Zum dritten Mal erfährt die Friedrich-Ebert-Schule Esslingen eine Anerkennung und Unterstützung in der gemeinsamen Ausbildung der Jugendlichen zum Anlagemechaniker SHK.

[mehr »] [ 20. Januar 2018 ]

Sieger im SHK-Gewinnspiel

Mit einer Lehre in der Tasche kann jeder soweit kommen, wie es seinen persönlichen Zielen und seinem Leistungswillen entspricht.
Vom Schulabgänger zum Unternehmer. Diese Message zusammen mit einem Gewinnspiel lockte reichlich Schüler an den Stand der SHK Innung Sanitär Heizung Klempner Esslingen-Nürtingen während der Ausbildungsmesse im Neckarforum.

[mehr »] [ 21. April 2017 ]

Auszeichnung des Innungsbesten

Der 20-jährige Manuel Schwaneke aus Kirchheim konnte die Gesellenprüfung als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik als Innungsbester abschließen. Albrecht Lohri, Obermeister der Innung Sanitär Heizung Klempner gratulierte zu dem Erfolg.

[mehr »] [ 20. April 2017 ]

Reichlich Ausbildungsplätze im SHK Handwerk

Was mache ich nach der Schule? Welcher Beruf passt zu mir? Wo finde ich einen Praktikumsplatz? Antworten rund um die Ausbildung suchten Schüler zusammen mit ihren Eltern und Freunden bei der Aus- und Weiterbildungsmesse „Karriere 2017“ im Neckar Forum in Esslingen.

[mehr »] [ 12. März 2017 ]

Klempner-Talent aus Baden-Württemberg fährt zu den EuroSkills

Julian Emmert aus Grenzach-Wyhlen in Baden Württemberg und Lukas Bauer aus dem niedersächsischen Hardegsen haben sich auf der IFH/Intherm in Nürnberg für die Teilnahme an den Euroskills 2016 qualifiziert. Im Dezember werden sie in Göteborg bei den Europameisterschaften der Berufe für die deutschen Klempner und Anlagenmechaniker SHK antreten und ihr Bestes geben.

[mehr »] [ 1. Mai 2016 ]

Cleverle gesucht und gefunden

Mit einem Gewinnspiel lockte die SHK Innung Sanitär Heizung Klempner Esslingen-Nürtingen reichlich Schüler an ihren Stand auf der Aus- und Weiterbildungsmesse „Karriere 2016“ im Neckarforum.

[mehr »] [ 13. April 2016 ]

Ausbildung im SHK Handwerk

Was mache ich nach der Schule? Welcher Beruf passt zu mir? Antworten auf diese Fragen und weitere Fragen rund um die Ausbildung suchten Schüler zusammen mit ihren Eltern bei der Aus- und Weiterbildungsmesse „Karriere 2016“ im Neckarforum in Esslingen.
Mit der richtigen Berufswahl werden die Weichen fürs Leben gestellt. Fachkräfte im Handwerk sind zur Zeit heiß begehrt, deshalb ist eine Lehre eine solide Grundlage mit der man soweit kommen kann, wie es den persönlichen Zielen und dem Leistungswillen entspricht.

[mehr »] [ 13. März 2016 ]

Eignungstest für Berufsfachschüler

Auch in diesem Jahr führt die Innung mehrere Eignungstests für Lehrstellenbewerber durch. Das Bestehen dieses Tests ist Voraussetzung für den Besuch der Berufsfachschule in der Max-Eyth-Schule in Kirchheim u. T. Bei Bewerbern, die die Berufsfachschule in der Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen a. N. besuchen, kann sich das Bestehen dieses Eignungstests positiv auswirken.

[mehr »] [ 2. Februar 2016 ]

Willkommen bei den Profis -Lossprechung in Wernau

157 Auszubildende der Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen, zusammen mit ihren Angehörigen, Meistern und Lehrern, füllten das Tagungs- und Kongresszentrum Quadrium. Nach einem abwechslungsreichen Programm mit Videobotschaften, Ehrungen und Live-Musik wurden die neuen Gesellinnen und Gesellen, auf die Bühne gerufen.

[mehr »] [ 20. September 2015 ]
Seite: 1 2 » »